Personalausweis

Allgemeine Informationen

Personalausweise können seit dem 1. November 2007 bereits für Kinder und Jugendliche jeden Alters beantragt werden. Zur Beantragung wird der bisherige Kinderausweis oder Kinderreisepass, die Geburtsurkunde oder der Reisepass benötigt. Die Ausweispflicht gilt ab dem 16. Lebensjahr. Ist der Antragsteller unter 16 Jahre alt, müssen die Sorgeberechtigten ihre Zustimmung geben.

Der Antrag kann nur persönlich im Bürgerbüro gestellt werden, da eine eigenhändige Unterschrift geleistet werden muss. Personalausweise können nicht verlängert werden.

Gültigkeitsdauer von Personalausweisen:

bei Personen unter 24 Jahren = 6 Jahre
sonst = 10 Jahre

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • ein aktuelles biometrisches Lichtbild
  • Ihren alten Personalausweis oder Kinderreisepass
  • Geburtsurkunde, falls keines der genannten Dokumente vorliegt (Erstausstellung, Verlust, Diebstahl)
  • 22,80 €, wenn Sie unter 24 Jahre alt sind
  • 37,00 €, wenn Sie 24 Jahre oder älter sind
  • bei Minderjährigen die schriftliche Zustimmung der Erziehungsberechtigten
Welche Gebühren fallen an?
  • 37,00 € für Personen über 24 Jahren
  • 22,80 € für Personen unter 24 Jahren
  • vorläufiger Personalausweis: 10,00 €
zurück