Feuerwehrangelegenheiten

Allgemeine Informationen

Die Gemeinde Heiden betreibt eine Freiwillige Feuerwehr als öffentliche Einrichtung. Die Feuerwehr erfüllt in erster Linie die Pflichtaufgabe nach § 1 Abs. 1 des Gesetzes über den Feuerschutz und die Hilfeleistungen NW (FSHG). Diese beinhalten Schadenfeuer zu bekämpfen sowie bei Unglücksfällen und bei solchen öffentlichen Notständen, die durch Naturereignisse, Explosionen oder ähnliche Vorkommnisse verursacht werden, Hilfe zu leisten.

Rechtsgrundlage

Die Einsätze der Feuerwehr sind i.d.R. unentgeltlich. Ausnahmen sind in § 2 Abs. 2 der Satzung über die Leistungen, Kostenersatz und Gebühren der Freiwilligen Feuerwehr Heiden (siehe oben) bestimmt.

zurück