Außerbetriebsbesetzung von Kraftfahrzeugen

Allgemeine Informationen

Sie können Fahrzeuge mit BOR-Kennzeichen oder auch aus anderen Zulassungsbezirken beim Bürgerbüro abmelden.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (ehem. Fahrzeugschein)
  • amtl. Kennzeichen (Nummernschild)
  • Für sonstige Angelegenheiten der Zulassung und Abmeldung von Kfz ist der Kreis Borken zuständig.
Welche Gebühren fallen an?

7,50 €

Rechtsgrundlage

Straßenverkehrszulassungsordnung - StVZO

zurück